Frank Farian

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frank Farian (* 18. Juli 1941 als Franz Reuther in Kirn, Rheinland-Pfalz) ist ein deutscher Musikproduzent, Komponist und Sänger.

Seine größten Erfolge als Produzent hatte er mit der Single Rivers of Babylon und mit dem Album Nightflight to Venus von Boney M. (1978). Dabei war Boney M. nicht nur in den westlichen Nationen erfolgreich, sondern feierte auch auf dem gesamten afrikanischen Kontinent und in der Karibik große Erfolge.

1 Weblinks

 Commons: Frank Farian – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

1.1 Musikvideo-Auswahl

2 Init

Benutzer: Kaktus, wikibay

3 Init-Quelle

Dieser Artikel entstammt aus der ehemaligen Enzyklopädie WikiBay. Die Seite leitet zwischendurch auf NewsPush um. Mittlerweile steht sie zum Verkauf oder wurde verkauft.

4 Andere Lexika