Diskussion:Andreas Lubitz

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sehr gut, dass es diesen Artikel hier gibt. Die Idioten bei Wikipedia löschen natürlich alles, was interessant oder wichtig ist, oder verhindern die Anlage solcher Artikel durch Lemmasperre. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 21:13, 26. Mär. 2015 (CET)

Die spinnen in der Wikipedia. Oder es wird wie in manchen Zeitungen nur Andreas L. geschrieben. Aber warum soll man den Namen eines Mörders nicht nennen? --chatib al-almani (Diskussion) 21:28, 26. Mär. 2015 (CET)
Sehe ich ganz genauso. Mit "Mörder" muss man allerdings vorsichtig sein, vielleicht hatte er eine psychische (psychopathologische) Krise und konnte nicht mehr klar denken und handeln. Jedenfalls Grund genug, spätestens jetzt alle sicherheitsrelevanten Abläufe und Ausstattungen sofort einer Überprüfung zu unterziehen: Die Cockpittür muss (!) von aussen durch befugte (!) Personen zu öffnen sein. Zu keinem Zeitpunkt weniger als drei befugte und kompetente Personen im Cockpit usw. usw. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 22:06, 26. Mär. 2015 (CET)
Aber die befugten Personen außerhalb könnten wiederum durch muslimische Terroristen unter Druck gesetzt werden um in das Cockpit zu gelangen. Das ist ein unlösbares Systemproblem. Optimale Sicherheit dass keiner rein kommt und gleichzeitig perfekte Möglichkeiten bei Krisen im Cockopit doch reinzukommen kann es nicht gleichzeitig geben. chatib al-almani (Diskussion) 23:07, 26. Mär. 2015 (CET)
Not-WC innerhalb des Cockpits oder was auch immer. Da wird man doch zu Lösungen kommen können. Aber es muss dringend etwas verbessert werden, damit sich das nicht wiederholt. Es gab ja schon einige andere mysteriöse CFIT-Vorkommnisse. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 23:23, 26. Mär. 2015 (CET)
Vor einer zu schnellen Verurteilung des Co-Piloten kann man nur warnen, da bisher nur wenige Beweismittel vorliegen und die Vorfälle mit A 320 giftige Dämpfe im Cockpit, sind ja auch bekannt. Vielleicht macht die Industrie nun endlich etwas! Oder es ist billiger alles auf eine Person zu schieben, die nichts mehr dazu sagen kann. --Ghostwriter (Diskussion) 08:18, 27. Mär. 2015 (CET)