Claudia Kemfert

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Kemfert, Claudia
Beruf Ökonomin
Persönliche Daten
17. Dezember 1968
Delmenhorst


Claudia Kemfert (* 1968 in Delmenhorst) ist eine deutsche Wirtschaftswissenschaftlerin und arbeitet auf den Gebieten Energieforschung und Klimaschutz. Sie ist Gutachterin des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC).

1 Beruflicher Werdegang

Von 1988 bis 1994 studierte Kemfert Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Bielefeld und Oldenburg. Von 2004 bis 2009 war sie Professorin für Umweltökonomie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Außerdem leitet sie seit 2004 die Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin).

2 Auftritte


3 Weblinks

4 Einzelnachweise

  1. Die Energiewende im Sturm der Interessen - Phoenix, 4. November 2013
  2. Teure Öko-Träume: Wer stoppt den Strompreis-Irrsinn? - WDR, 4. Nevember 2013
  3. Albtraum Energiewende - ZDF, 21. März 2013
  4. "Fukushima - Ein Jahr danach" - Phoenix, 18. März 2012
  5. Preisdiktat an der Zapfsäule – Wer stoppt die Ölmultis? - Phoenix, 26. Mai 2011
  6. "Ökopolitik: Teurer Irrtum oder Deutschlands Zukunft?" - Phoenix, 1. Mai 2011
  7. "Ökopolitik: Teurer Irrtum oder Deutschlands Zukunft?" - Phoenix, 10. April 2011
  8. Erdbeben, Tsunami, Angst vor dem Atom-GAU - die Jahrhundert-Katastrophe in Japan erschüttert die Welt - Sendung vom Montag, 14.03.2011
  9. Alte Rituale, keine neue Lösung? - ZDF, 11. November 2010
  10. Endlager für S21 - Focus, 12. November 2010

5 Andere Lexika