Biologisch-dynamische Landwirtschaft

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die biologisch-dynamische Landwirtschaft ist eine Form der Landwirtschaft, die wesentlich von Rudolf Steiner ab 1924 entwickelt wurde. Die in seinem Sinne anthroposophisch arbeitenden Landwirte gründeten 1927 die Verwertungsgesellschaft Demeter.