B-300

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das B-300 ist eine israelisches Waffensystem zur Panzerabwehr.

1 Details

  • Das P-300 kann von einem Soldaten transportiert und bedient werden.
  • Es wurde in den späten 1970er-Jahren vom staatlichen Rüstungsbetrieb Israel Military Industries entworfen.
  • Es wiegt ohne Munition nur 3.65 Kilogramm, und geladen 8 Kilogramm.
  • Das P-300 ist 1.44 Meter lang.
  • Es hat Kaliber 82 mm.
  • Seine Reichweite beträgt circa 400 Meter.
  • Man kann es mit verschiednster Spezialmunition befüllen.
  • Auch ein Nachtsichtgerät ist verfügbar.
  • Es hat sich in der ersten und zweiten Intifada im Einsatz gegen palästinensische Terroristen bewährt.
  • Auch im Libanon-Krieg konnte es seine Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.
  • Bei der Operation Gegossenes Blei im Jahr 2008/2009 konnte man damit die Terroristen der Hamas effektiv in Schach halten.

2 Links und Quellen

2.1 Siehe auch

2.2 Weblinks

2.2.1 Bilder / Fotos

2.2.2 Videos

2.3 Quellen

2.4 Literatur

2.5 Naviblock

2.6 Einzelnachweise


3 Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (B-300) vermutlich nicht.