1F18

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche














Filmdaten
Deutscher TitelFreund oder Feind
OriginaltitelSweet Seymour Skinner’s Baadasssss Song
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1994
Längeca. 22 Minuten
AltersfreigabeFSK 6
Stab
RegieBob Anderson
DrehbuchBill Oakley u. Josh Weinstein
MusikAlf Clausen


Freund oder Feind (engl. Titel: Sweet Seymour Skinner’s Baadasssss Song) ist die 19. Folge der fünften Staffel und somit die insgesamt 100. Episode der amerikanischen Fernsehserie Die Simpsons. Am 28. April 1994 feierte die Episode in den USA ihre Erstausstrahlung; in Deutschland wurde sie erstmals im Juni 1995 gezeigt. Regie führte Bob Anderson, der auch in anderen Simpsons-Folgen mitwirkte.

1 Handlung[Bearbeiten]

Am Anfang der Folge schaut sich Bart alte Familienvideos an, um sie seiner Klasse vorzuführen. Marge ist sich noch nicht sicher, ob sie Privatvideos in der Schule sehen möchten. Bart meint er müsse auch Humor bezüglich sich selbst beweisen, bis er auf dem Video sich selbst sieht auf der Toilette: "Ich bin schon ein großer Junge!".

Lisa schlägt Bart vor, ihre Dioden mitzunehmen. Sie scheinen ihm jedoch zu mickrig. Daher nimmt er statt eines Projektes seinen Windhund Knecht Knecht Ruprecht mit in den Unterricht. Seine Mitschüler sind begeistert und alles läuft gut, bis Knecht Ruprecht beginnt, in den Lüftungsschächten der Schule herumzugeistern. Rektor Skinner beauftragt Hausmeister Willie in den Schacht zu klettern und den Hund zu fangen. Er läst sich von der Perle Küchenhilfe Doris einölen ("Nichts lieber als das") und jagt den Hund in den Schächten. Nachdem er ihn hat, befindet er sich dummerweise hoch oben in der Turnhalle und leidet unter der großen Höhe. Die Polizei kommt und versucht ihn zu retten. Oberschulrat Chalmers kommt überraschend vorbei und ist verärgert. In diesem Moment fällt Knecht Ruprecht auf ihn und er verzeiht Skinner alles. Dummerweise fällt dann Willie auf auch auf den Studienrat Chalmers. Daraufhin feuert Chalmers Skinner.

Ein neuer Rektor ist schnell gefunden, nämlich Ned.

Skinner plant ein Buch schreiben: "Billy und die Clonosaurier". Apu regt sich völlig darüber aus, weil der Stoff bereits in Jurassic Park verfilmt wurde.

Im Waschsalon klauten die Rowdies Skinner seine Unterhose. Er hat kein Geld für Neue und braucht sie dringend. Bart freundet sich mit seinem alten Rektor an und besucht ihn. Er dirigiert Beethoven mit einem alten Tonbandgerät. An seiner Wand hängt die US-Amerikanische Flagge und sein Zimmer ist wie

Bald herrscht das Chaos auf der Springfielder Grundschule. Bart ist immer öfters bei Ned, erst recht seitedem es da Kekse gibt.

Ned erinnert sich, dass er von seinem Vater verprügelt wurde . Sein Vater war ein dichtender Künstler. Seine Frau erinnert ein wenig an Yoko-Ono.

Skinner tritt wieder bei der US-Army ein. Bart fängt an, Skinner zu verwechseln. Coca hat sein Pepsi. Maggie hat Das Baby mit einer Augenbraue.

Der Kwik-E-Markt hat 16 Zapfsäulen. Da Bart bei der Army aufkreuzt, werden die Granten umgeleitet und die Tankstellen gehen in die Luft.

Skinner, Bart und Homer hecken einen Plan aus, wie sie Ned loswerden können.

Chalmers besucht die Schule. Er sieht zwar das Chaos - aber es stört ihn nicht. Als Ned dem Herrgott für einen weiteren schönen Tag dankt, feuert Chalmers Ned und Skinner fängt wieder an.

Bart und Skinner drücken sich zum Abschied. Bart klebt ihm einen Zettel an "Kick me" - und er Bart einen "Teach me".

2 Zitate[Bearbeiten]

  • Apu: "Dein gigantischer Turm auf deinem Eis führt unsere Selbstbedienung ad absurdum"
  • Luigi: "Hey Salvatore. Rate mal wer hier ist. Mr Einfaltspinsel persönlich mit einem urhässlichen Jungen"
  • Luigi: "Hey Salvatore. Ein Teller von den wiederlichen Nudelpams für urhässlichen Jungen"
  • Milhouse: "Nicht nur, dass ich nichts neues lerne. Ich vergesse sogar das was ich schon kann."


3 Anmerkungen[Bearbeiten]

4 Ursprüngliche Version[Bearbeiten]

Simpsonsfolge 1F18

4.1 Daten[Bearbeiten]

  • Code: 1F18
  • Titel (USA/D):
    Sweet Seymour Skinner’s Baadasssss Song
    Freund oder Feind!
  • Erstausstrahlung (USA/D):
    28.04.1994
    17.06.1995

4.2 Zusammenfassung[Bearbeiten]

Bart sorgt aus Versehen dafür, dass Rektor Skinner gefeuert wird, als er seinen Hund Knecht Ruprecht in die Schule mitbringt.


4.3 Quelle[Bearbeiten]

Entnommen aus der: Wikipedia Autoren

5 Gags[Bearbeiten]

Der Satz, den Bart zum Beginn der Folge an die Tafel schreibt lautet: "Ich darf keine sinnlosen Meilensteine feiern" (original: "I will not celebrate meaningless milestones") und spielt somit auf das Jubiläum an.

Im Couchgag zerstören die Simpsons das Logo vom Fernsehsender Fox, welches in der Ecke des Bildschirms zu sehen ist, als sich die Familie gerade setzen will.

6 Weblinks[Bearbeiten]



7 Links[Bearbeiten]

7.1 Siehe auch[Bearbeiten]

7.2 Weblinks[Bearbeiten]

7.3 Einzelnachweise[Bearbeiten]

7.4 Siehe auch (Navigationsleisten)[Bearbeiten]