Ökosystem

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ökosystem ist ein Fachbegriff, der ursprünglich aus der Biologie stammt. Es gibt heutzutage folgendes Begriffsverständnis:

  1. Die Beziehungen der Lebewesen untereinander und zu ihrem Lebensraum[1]
  2. Ein zeitlich und räumlich abgegrenztes Gebiet mit Lebewesen und ihrer Umwelt[2][3]

Inzwischen hat sich das Fachgebiet der Ökologie bzw. ökologischen Wissenschaften, manchmal auch als Umweltwissenschaften bezeichnet, entwickelt. Der Begriff wird in den Wissenschaften und in der Umweltpolitik verschieden verwendet, so dass es häufig zu Missverständnissen kommt, was gemeint ist. Als Synonyme werden oft die Begriffe Biozönose, Lebensraum, Habitat oder Biotop verwendet. Manchmal wird sogar die gesamte Erde (Planet) als Ökosystem bezeichnet.

Einzelnachweise

  1. Matthias Schaefer: Wörterbücher der Biologie: Ökologie.3. Auflage. Gustav Fischer, Jena 2002, ISBN 3-334-60362-8, S. 231.
  2. F. Stuart Chapin, Pamela A. Matson, Harold A. Mooney: Principles of Terrestrial Ecosystem Ecology. Springer, 2002, ISBN 0-387-95439-2.
  3. Kurt Jax: Ecological Units: Definitions and Application. In: Quarterly Review of Biology. 81 (3), 2006, S. 237–258.