Esther Sedlaczek

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Esther Sedlaczek (* 24. November 1985) ist eine deutsche TV-Moderatorin. Sie kommt aus Berlin und ist die älteste Tochter von Schauspieler Sven Martinek (bekannt aus „Der Clown“, „Alarm für Cobra 11“).


1 Auftritte


2 Karriere

Esther Sedlaczek hat Mode und Kommunikation studiert. Sie ist seit dem 1. Januar 2011 das neue Bundesliga-Gesicht des Pay-TV-Senders Sky (ehemals Premiere).

Sedlacek hatte sich bei zuvor bei einem gemeinsamen Casting von BILD und Sky unter 2700 Kandidaten und Kandidatinnen durchgesetzt, darunter auch Ruth Hofmann und die Halb-Italienerin Sarah Valentina Winkhaus. Die Jury war von ihrer natürlichen Ausstrahlung, Schlagfertigkeit und ihrem Improvisationstalent begeistert.

3 Weblinks

4 Andere Lexika




  1. Markus Lanz Sendung - ZDF, 20. Juni 2012
  2. Geld oder Leidenschaft – wer regiert die Fußballwelt? - ARD, 21. März 2012

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway