Woiwodschaft Masowien

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Woiwodschaft Masowien (poln. województwo mazowieckie) ist eine von 16 Woiwodschaften der Republik Polen. Sie ging 1999 bei Gebietsreform aus den Woiwodschaften Warschau, Płock, Ciechanów, Ostrołęka, Siedlce und Radom hervor. Es ist die größte Woiwodschaft des Landes, sie umfasst das Gebiet um die Landeshauptstadt Warschau.

Andere Lexika[Bearbeiten]