Wiedergeburt im Hinduismus

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im hinduistischen Glauben stirbt der Körper, jedoch nicht die Seele. Die Seele kehrt in einen neuen Körper ein. Dieser Körper muss nicht immer ein menschlicher sein. Man kann auch zum Beispiel in einem Tier, in einer Pflanze oder sogar in einem Halbgott wiedergeboren werden. Allerdings muss man, um diese ewige Wiedergeburt zu beenden in einem menschlichen Körper sein.

Init-Quelle[Bearbeiten]

Entnommen aus der:

Erster Autor: 84.136.237.173 angelegt am 10.02.2010 um 14:30,
Alle Autoren: Spuk968, 84.136.237.173