Wahlsystem

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Wahlsystem oder Wahlverfahren ist eine formalisierte Methode, um für eine Wahl festzulegen,

  • welche Möglichkeit zur Auswahl den Wahlberechtigten vorgelegt wird und
  • wie aus den gültigen Stimmen zu berechnen ist, welcher Kandidat als gewählt gilt.

Wahlsysteme werden zum Beispiel in der Politik für Parlamente, aber auch in Vereinen und bei der Preisvergabe im Sport eingesetzt.

Grundsätzlich zu unterscheiden sind Mehrheitswahl und die Verhältniswahl. Daneben gibt es traditionell das Klassenwahlrecht als spezielles System.

Andere Lexika