Vitamine

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vitamine sind lebenswichtige, weil für den Aufbau der Körperfermente unbedingt notwendige Wirkstoffe. Es sind organische chemische Verbindungen, die grösstenteils vom Organismus nicht selber gebildet werden können und deshalb mit der Nahrung zugeführt werden müssen. Siehe zum Beispiel Vitamin B1, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin K.

Quelle[Bearbeiten]

Knaurs Lexikon - Das Wissen unserer Zeit