Ulrike Herrmann

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
😃 Profil: Herrmann, Ulrike
Beruf deutsche Journalistin
Persönliche Daten
1964
'


Ulrike Herrmann (*1964) ist eine deutsche Journalistin.

1 Vita

1.1 Privates

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.2 Ausbildung

  • Sie hat an der FU Berlin Geschichte und Philosophie studiert
  • Sie hat die Henri-Nannen-Schule besucht
  • Sie hat eine Ausbildung als Bankkauffrau

1.3 Beruflicher Werdegang

  • Seit 2000 arbeitet Ulrike Herrmann bei der taz
    • Sie arbeitet als Wirtschaftskorrespondentin
    • Sie war Parlamentskorrespondentin
    • Sie war Wirtschaftsredakteurin
    • Sie leitete die Meinungsredaktion.
  • Sie war Pressesprecherin der Hamburger Gleichstellungs-Senatorin Krista Sager
  • Ulrike Herrmann war wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Körber-Stiftung

1.4 Karreire als Autorin

  • Ulrike Herrmann: "Hurra, wir dürfen zahlen. - Der Selbstbetrug der Mittelschicht" Westend Verlag 2010 [1]

2 Auftritte


3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.3 Einzelnachweise

  1. Hurra, wir dürfen zahlen - Westendverlag
  2. Kleiner Zins, große Rentenlücke - was gegen die schrumpfende Altersvorsorge getan werden muss - WDR, 17. November 2013
  3. Konjunktur gut, Steuern sprudeln - Warum dann Abgaben erhöhen? - Phoenix, 6. November 2013
  4. Zankapfel Steuererhöhung - Wer fällt um? - Phoenix, 1. Oktober 2013
  5. Ist die Krise schon vorbei? Warum Europa im Wahlkampf keine Rolle spielt - WDR, 14. Juli 2013
  6. "Zumutung oder Bürgerpflicht – Was kommt an Steuern auf uns zu?" - Phoenix, 2. Mai 2013
  7. "Steuerflucht als Kavaliersdelikt? - Was aus dem Fall Hoeneß folgen muss - WDR, 28. April 2013
  8. Arbeit für einen Hungerlohn – Ausbeutung in Deutschland? - Phoenix, 26. Februar 2013
  9. "Ausbeutung oder Aufstiegschance - Wie fair ist Leiharbeit? - WDR, 24. Februar 2013
  10. "Buhmann oder Bösewicht - warum Deutschland in Europa so verschrien ist - WDR, 25. November 2012
  11. Die Steuern sprudeln - warum weiter Schulden machen? - Phoenix, 31. Oktober 2012
  12. Urteil gesprochen, Geldhahn geöffnet. Wird in Europa jetzt alles wieder gut? - WDR, 16. September 2012
  13. Bürger gegen Europa - Spaltet der Euro die EU? - WDR, 13. Mai 2012
  14. Sparen oder investieren? - Europa auf Konfrontationskurs - Phoenix, 30. Mai 2012
  15. Gutes Geld für gute Arbeit? - Der Streit um angemessene Löhne - WDR, 11. März 2012
  16. Rettungsschirm gescheitert? - Europa auf dem Weg zur Schuldenunion - WDR, 27. November 2011
  17. Die Finanzkrise – Müssen wir den Euro vor den Griechen schützen? - Phoenix, 2. November 2011
  18. Vollgas oder Vollbremsung - Deutscher Wirtschaftsboom am Ende? - WDR, 16.10.2011
  19. Die Wirtschaft boomt - Mehr Geld für alle? - Phoenix, 5. Juli 2011
  20. Die Welt im Schuldturm - Wie kommen wir da raus? - WDR, 14.08.2011
  21. Die Geldmacht - Der IWF nach Strauss-Kahn - Phoenix, 31. Mai 2011
  22. "Irland in Not – Ist der Euro noch zu retten?" - Phoenix, 23. November 2010

3.4 Quellen

3.5 Literatur


4 Andere Lexika



Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway