Tennis

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tennisplatz mit Netz

Tennis ist eine Sportart für zwei oder vier Spieler. Ziel ist es, den Ball mit den Schläger so zu schlagen, dass der Gegner ihn nicht mehr regelkonform zurückspielen kann. Einen Fehler bekommt der Spiel, wenn er den Ball ins Netz schlägt oder ins Aus. Bei Turnierspielen darf beim Aufschlag die Linie nicht mit den Fuß übertreten werden.

Es gibt unterschiedliche Gruppierungen: Frauentennis (Damentennis), Herrentennis und gemischtes Tennis. Beim Damen und Herrentennis spielen jeweils nur Männer und Frauen gegeneinander (2 oder 4 Spieler), beim gemischten Tennis spielen nur Paare (jeweils 1 Mann und 1 Frau) gegeneinander.

Tennis war stand bei den 1. Olympischen Spielen 1896 auf dem Programm, wurde jedoch nach 1924 aus dem Programm gestrichen. Bei den Olympischen Sommerspielen 1988 wurde diese Sportart erneut ins Programm aufgenommen und ist seitdem ein fester Bestandteil.

1 Weblinks[Bearbeiten]

Wissenswertes zu Tennis im Tennisshop tennis-world.de

2 Andere Lexika[Bearbeiten]