Pour le Mérite

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Orden Pour le Mérite
Der Orden Pour le Mérite (Für das Verdienst) wurde von Friedrich dem Großen gestiftet und war neben dem Orden vom Schwarzen Adler die bedeutendste preußische Auszeichnung für herausragende Leistungen im Dienst am Vaterland. Der Orden ging auf den 1667 gestifteten Ordre de la Générosité zurück.

Den Pour le Mérite gab es für außerordentliche Tapferkeit in der militärischen Klasse bis 1918. Im Zivilbereich existiert er als halboffizielle Auszeichnung bis heute mit der Bezeichnung Orden Pour le Mérite für Wissenschaften und Künste.

Siehe auch[Bearbeiten]