Nicola Graef

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nicola Graef (* 1970) ist eine deutsche Dokumentarfilmerin, Filmproduzentin, TV-Moderatorin und Galeristin.

1 Werdegang

  • Volontariat beim NDR in Hamburg
  • Studierte Germanistik, Theaterwissenschaft und Philosophie in München.

Zusammen mit Güner Balci drehte sie den Dokumentarfilm Kampf im Klassenzimmer über das "Zusammenleben" deutscher und türkischstämmiger Schüler an einer Schule in Essen-Karnap. Hier sind die Verhältnisse geklärt. Die männliche türkisch-arabische Mehrheit hat den türkischen Mädchen einen eigenen Platz auf dem Schulhof zugewiesen, die wenigen deutschen Mädchen stehen in einer anderen Ecke und versuchen nicht aufzufallen. Freundschaften zwischen einzelnen arabischen und deutschen Mädchen werden sowohl von türkisch-arabischen Jungen aber auch von der Mehrheit der türkisch-arabischen Mädchen behindert.

2 Filme (Auswahl)

  • Nicola Graef: Da sind doch nur alte Leute - Mutter zieht ins Altersheim - Reportage. Redaktion: Harald Lüders und Beate Thorn. Kamera: Alexander Rott. ZDF, 2005, 30 Min.
  • Menschen hautnah: Der Feind im Haus. Wenn aus Kindern Nazis werden, WDR, 2006. Hierfür bekam sie den Deutschen Civis Fernsehpreis in der Kategorie Information
  • Ich. Immendorff. Dokumentation, Deutschland, 2007, 98 Min., Regie: Nicola Graef, Erstsendung: 9. Oktober 2008, Inhaltsangabe vom WDR, Besprechung:[1]

3 Auftritte

4 Weblinks

5 Einzelnachweise

  1. „Dokumentation. Jörg Immendorffs letzte Stunden“, Die Welt, 22. Mai 2008
  2. Özil hui, Ali pfui - welche Zuwanderer brauchen wir? - Hartaberfair, 13. Oktober 2010


6 Andere Lexika




Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway