Nevzat Apak

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Apak, Nevzat
Namen Nev (Spitzname)
Beruf türkischer American-Football-Spieler
Persönliche Daten
30. Mai 1983
Schwäbisch Hall


Vorlage:Infobox American-Football-Spieler

Nevzat Apak (* 30. Mai 1983 in Schwäbisch Hall, Deutschland), Spitzname: „Nev“, ist ein ehemaliger türkischer American-Football-Spieler. Er spielte als Tackle in der ersten Bundesliga (GFL) bei den Schwäbisch Hall Unicorns.

1 Karriere[Bearbeiten]

1.1 Verein[Bearbeiten]

1.1.1 Anfänge in Gaildorf[Bearbeiten]

Nevzat Apak wuchs in Gaildorf auf. Ab 2000 spielte er in der Jugend von Schwäbisch Hall Unicorns. Der Tackle wurde bei der U-19-Europameisterschaft im Mai 2000 in Italien zum besten Spieler des Turniers gewählt. Daraufhin wurde er von einigen deutschens Klubs wie Frankfurt Galaxy umworben. Siegfried Gehrke, Trainer von Schwäbisch Hall Unicorns, bezeichnete ihn als größtes Talent unter 19 Jahren in Europa.




2 Init-Quelle[Bearbeiten]

Entnommen aus der:

Erster Autor: 94.217.115.225 angelegt am 31.07.2011 um 01:18,
Alle Autoren: Pingsjong, Domspatz, Onkelkoeln, Merlinor, NeverDoING, Ianusius, Crazy1880, Orp, 94.217.115.225


3 Andere Lexika[Bearbeiten]

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.