Mythologische Bedeutung der Zahl 13

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Mythologische Bedeutung der Zahl 13 lässt sich ähnlich wie die Mythologische Bedeutung der Zahl Zwölf aus der Kulturgeschichte erklären. Ein Kalender nach dem Mondjahr ist elf Tage kürzer als das Sonnenjahr mit 12 Monaten, so dass viele alte Kalender Regeln enthalten, um einen „13. Monat“ oder eine andere Schaltrechnung einzuführen.

So hat der Jüdische Kalender sieben Schaltjahre mit je 13 Monaten. In der Apokalypse des Adam werden im Zusammenhang mit der Herkunft eines kommenden Erlösers (Messias) 13 Königreiche beschrieben.

Im Märchen Dornröschen werden von 13 weisen Frauen (Feen) nur zwölf eingeladen, worauf die 13. dennoch erscheint, aber einen Fluch ausspricht. Die Zahl 13 gilt in manchen Kulturen als Unglückszahl.