Mohammed Abu Cheir

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Mohammed Abu Cheir" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Cheir, Mohammed Abu
Persönliche Daten
'
'
2014
Jerusalem

Mohammed Abu Cheir (gest. 2014 in Jerusalem) war ein arabischer Jugendlicher, der im Jahr 2014 in Israel vermutlich von jüdischen Siedlern entführt und später grausam ermordet wurde.

1 Vita[Bearbeiten]

  • Er war in einem palästinensischen Viertel in Ostjerusalem gewaltsam in ein Auto gezerrt worden.
  • Stunden später wurde seine Leiche in einem naheglegenen Wald gefunden.
  • Die Leiche wurde von den feigen Mördern auch noch verbrannt.
  • Als Täter vermutet man jüdische Siedler.
  • Palästinenser sprachen von einem Racheakt jüdischer Siedler für den Mord an den drei israelischen Religionsschülern. Die Vereinten Nationen und die USA verurteilten den "feigen Mord" an dem Teenager.

1.1 Privates[Bearbeiten]

1.1.1 Mitgliedschaften[Bearbeiten]

1.1.2 Ehrungen[Bearbeiten]

1.2 Ausbildung[Bearbeiten]

1.3 Beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

2 Auftritte[Bearbeiten]

3 Links und Quellen[Bearbeiten]

3.1 Siehe auch[Bearbeiten]

3.2 Weblinks[Bearbeiten]

3.2.1 Bilder / Fotos[Bearbeiten]

3.2.2 Videos[Bearbeiten]

3.3 Quellen[Bearbeiten]

3.4 Literatur[Bearbeiten]

3.5 Naviblock[Bearbeiten]

3.6 Einzelnachweise[Bearbeiten]


4 Andere Lexika[Bearbeiten]

Wikipedia kennt dieses Lemma (Mohammed Abu Cheir) vermutlich nicht.