Jakob Sasportas

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Sasportas, Jakob
Beruf Jüdischer Gelehrter
Persönliche Daten
1610
Oran
1698
Amsterdam


Jakob ben Aaron Sasportas (* 1610 in Oran; gest. 1698 in Amsterdam) war Rabbiner in Marokko, London, Livorno und Amsterdam.

Er war jüdischer Gelehrter, Kabbalist und leidenschaftlicher Anti-Sabbataianer.

Unter anderem schrieb er zizat nowel zwi ("Welke Blume der Herrlichkeit"), Traktat gegen Sabbatai Zwi.

Literatur (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Steinschneider, Catalogus Librorum Hebræorum in Bibliotheca Bodleiana, Berlin 1852 ff.
  • Graetz, Geschichte der Juden, Bd. X, Leipzig 1868