Ihor Ohirko

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
😃 Profil: Ohirko, Ihor
Namen Ohirko, Ihor Wassylowytsch; Огі́рко, І́гор Васи́льович (russische Schreibweise)
Beruf ukrainischer Mathematiker
Persönliche Daten
14. April 1952
Oserna, Oblast Ternopil, Ukraine


Ihor Wassylowytsch Ohirko (ukrainisch І́гор Васи́льович Огі́рко{{#invoke:Category handler|main}}; englische Transkription Igor Ogirko; * 14. April 1952 in Oserna, Oblast Ternopil, Ukraine) ist ein ukrainischer Mathematiker und Professor für elektronisches Publizieren an der Ukrainischen Akademie für Druck in Lemberg.

Coin Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia.
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, PlusPedia ist werbefrei. Wir freuen uns daher über eine kleine Spende!

1 Leben

1974 begann er sein Studium der Angewandten Mathematik an der Iwan Franko Universität Lemberg. 1978 erfolgte seine Dissertation über mathematische Methoden der Optimierung und des Designs. Danach arbeitete er am Institut für Angewandte Mathematik und Mechanik der Ukrainischen Akademie der Wissenschaften und der Staatlichen Universität in Lemberg. 1989 folgte die Habilitation über numerische Optimierung in der Theorie der nichtlinearen Thermoelastizitat an der Staatlichen Universität Kasan.

Er ist seit 1990 Präsident des internationalen Klubs Angewandte Mathematik. 1991 wurde er Mitglied der Akademie für Informationswissenschaft in Moskau. Seit September 2008 ist er Rektor des Osteuropa-Institutes in Lemberg. Ab 1992 war er Professor für Angewandte Mathematik an der Ukrainischen Akademie für Drucktechnik. Außerdem war er Professor für elektronisches Publizieren an der Ukrainischen Akademie für Buchdruck. Ohirko hält 12 Patente.

Ohirko unterrichtete auch mathematische Linguistik, Computersimulation, Informatik und neuronale Netze.

2 Schriften

  • I. V. Ohirko, J. I. Dub, Yasinskiy: Spannungszustand der Photopolymer-Druckform. Lemberg, FMI, 1987.
  • R. S. Kuropas', I. V. Ohirko: Optimierung der Deformation der Druckform auf Basis der Schalentheorie. Lemberg, LSU, 1987.

3 Weblinks


4 Andere Wikipedia Sprachen



5 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: Luckas-bot angelegt am 20.04.2010 um 07:03,
Alle Autoren: AlterWolf49, Johannes Rohr, Ляшко Олег, TeesJ, Xqbot, ChuispastonBot, Aholtman, DixonDBot, TXiKiBoT, Sigbert, LucienBOT, Pelz, Pagony, Raymond, MoiraMoira, VolkovBot, Loreleil, BenzolBot, Schnark, Luckas-bot, Саня Юзьвак, ArthurBot, Aspiriniks


6 Andere Lexika

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.



Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway