Hiroshima

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hiroshima (jap. 広島市) ist eine Stadt in Japan. Sie wurde bekannt als Ziel des ersten kriegerischen Atombombeneinsatzes durch die USA am 6. August 1945. Dabei wurden schätzungsweise 90.000 Personen sofort getötet; an den Spätfolgen starben weitere 90.000 bis 166.000 Menschen.

Andere Lexika[Bearbeiten]