Hamburg Games Conference

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Hamburg Games Conference ist eine jährlich am Medienstandort Hamburg stattfindende Konferenz für den Computerspielesektor. Sie dient dem interdisziplinären Austausch und der Ergründung aktueller Perspektiven in der Computerspiele-Industrie.

Im Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung am 08. April 2010 standen die Möglichkeiten zur Finanzierung und zum Merchandising im Spielesektor. Seitdem beleuchten namhafte Referenten der Online-Spiele-Branche und ihrer Nachbardisziplinen in thematisch stukturierten Konferenzabschnitten (Panels) die aktuellen Trends der Games-Branche, deren Chancen und Risiken anschließend in moderierten Diskussionsrunden hinterfragt werden.

1 Konferenzen und Inhalte im Zeitablauf

  • 1. Hamburg Games Conference (08.04.2010): Finanzierung und Merchandising (Online Games)
  • 2. Hamburg Games Conference (17.03.2011): “Trends in der Games-Branche 2011″ und “Neue Ökonomie: Risiken und Chancen von Free2Play Games und Virtual Goods”
  • 3. Hamburg Games Conference (29.03.2012): Finanzierung (“Jede Erfolgsgeschichte hat einen Anfang″) und Mobile Games (“It´s all about Mobile – Irrweg oder Heilsbringer?“)
  • 4. Hamburg Games Conference (14.03.2013): Eintritt in internationale Games-Märkte (“Potentiale neuer Märkte wie Korea, Brasilien, Russland, Türkei, USA und China″)
  • 5. Hamburg Games Conference (27.02.2014): Cyberrisks und Cybercrime in der Computerspieleindustrie

2 Initiatoren

Initiatoren der Hamburg Games Conference sind die Medienanwälte Dr. Ralph Oliver Graef, LL.M. (NYU) und Dr. Christian Rauda. Die Hamburg Games Conference wird in Kooperation mit dem städtischen Branchennetzwerk gamecity:Hamburg durchgeführt.

3 Kooperationen

Die Hamburg Games Conference wird von verschiedenen Kooperationspartnern aus der Medien-, Film-, Finanz- und Entertainmentbranche unterstützt.

4 Weblinks

5 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: Fob hh angelegt am 01.05.2010 um 11:05,
Alle Autoren: , Pittimann, Fob hh, Johnny Controletti, Eingangskontrolle


6 Andere Lexika

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.



Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway