Gregor Mendel

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gregor Johann Mendel (* 20. Juli 1822 in Heinzendorf, heute Ortsteil von Vražné bei Odrau, Österreichisch-Schlesien; † 6. Januar 1884 in Brünn) war ein katholischer Ordenspriester und Naturforscher. Er entdeckte die nach ihm benannten mendelschen Regeln der Vererbung.

Andere Lexika[Bearbeiten]