Georg Tischler

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Georg Tischler" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Tischler, Georg
Persönliche Daten
11. September 1961
Österreich


Georg Tischler (* 11. September 1961 in Österreich) ist ein österreichischer Kugelstoßer im Behindertensport.

1 Vita

  • Georg Tischler startete nach einem Mopedunfall im Jahr 1977 seine Sportkarriere im Rollstuhl.

1.1 Privates

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.2 Ausbildung

1.3 Beruflicher Werdegang

  • Tischler arbeitet als Vertragsbediensteter in der Polizeiinspektion Bruckneudorf AGM und ist dort für administrative Tätigkeiten zuständig.
  • Georg Tischler zählt seit Jahren zur Weltspitze des Behindertensports. Durch seine Erfolge bei Paralympics, Welt- und Europameisterschaften repräsentiert er die österreichische Polizei national und international.
  • Er nahm an den Paralympics in den Jahren 2000, 2004 und 2008 teil.
  • Im Jahr 2004 holte er in Athen Gold.
  • Anlässlich der bevorstehenden Paralympics in London wurden er und Wolfgang Schattauer in das österreichische Bundesministerium geladen und der Öffentlichkeit präsentiert. [1]

2 Auftritte

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

3.5 Naviblock

3.6 Einzelnachweise

  1. www.oepc.at


4 Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (Georg Tischler) vermutlich nicht.