Georg Herwegh

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
😃 Profil: Herwegh, Georg
Namen Herwegh, Georg Friedrich Rudolph Theodor (vollständiger Name)
Beruf Revolutionärer deutscher Dichter
Persönliche Daten
31. Mai 1817
Stuttgart
7. April 1875
Lichtental (Baden-Baden)


Georg Herwegh (* 31. Mai 1817 in Stuttgart; † 7. April 1875 in Lichtental) war ein deutscher Dichter des Vormärz.

Coin Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia.
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, PlusPedia ist werbefrei. Wir freuen uns daher über eine kleine Spende!

1 Vita

Er wurde berühmt durch die politisch-revolutionären "Gedichte eines Lebendigen" (2 Bände, 1841-43). 1848 war er aktiv am badischen Aufstand beteiligt.

1.1 Privates

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.2 Ausbildung

1.3 Beruflicher Werdegang

1.3.1 Textbeispiele

1.3.1.1 Auszug aus dem so genannten Bundeslied, einem der bekanntesten Arbeiterkampflieder
Mann der Arbeit, aufgewacht!
Und erkenne deine Macht!
Alle Räder stehen still.
Wenn dein starker Arm es will.
Deiner Dränger Schar erblaßt,
Wenn du, müde deiner Last,
In die Ecke stellst den Pflug.
Wenn du rufst: Es ist genug!
Brecht das Doppeljoch entzwei!
Brecht die Not der Sklaverei!
Brecht die Sklaverei der Not!
Brot ist Freiheit, Freiheit Brot!
1.3.1.2 Auszug aus dem Gedicht Wiegenlied
Deutschland - auf weichem Pfühle
mach Dir den Kopf nicht schwer!
Im irdischen Gewühle
Schlafe, was willst Du noch mehr?
Laß jede Freiheit Dir rauben,
setze Dich nicht zur Wehr,
Du behälst ja den christlichen Glauben:
Schlafe,was willst Du noch mehr?
Und ob man Dir alles verböte,
doch gräme dich nicht so sehr,
Du hast ja Schiller und Goethe:
Schlafe, was willst Du noch mehr?
Dein König beschützt die Kamele
und macht sie pensionär,
dreihundert Taler die Seele:
Schlafe, was willst Du noch mehr?
Es fechten dreihundert Blätter
im Schatten, ein Sparterheer;
und täglich erfährst Du das Wetter:
Schlafe, was willst Du noch mehr?
Kein Kind läuft ohne Höschen
am Rhein, dem freien, umher:
Mein Deutschland, mein Dornröschen,
schlafe, was willst Du noch mehr?

2 Auftritte

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

  • Michail Krausnick: Die eiserne Lerche - Die Lebensgeschichte des Georg Herwegh, Beltz und Gelberg, Weinheim, 1993

4 Einzelnachweise

5 Andere Lexika




Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway