Flower Tucci

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wikipedia:Löschregeln Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen.

Falls du Autor des Artikels bist, lies dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht.
Zur Löschdiskussion

Begründung:

Nur Szenen-Award in dem Schrott von "Artikel" erwähnt, ansonsten ist 1/3 Theoriefindung über eine angebliche Bekanntheit für die Darstellung der weiblichen Ejakulation.--Gruß Kriddl Post für Kriddl? 11:23, 9. Dez. 2011 (CET)

Flower Tucci (* 2. Januar 1981 in Burbank, Kalifornien, USA) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin, die besonders für ihr Squirting bekannt ist.[1]

1 Karriere[Bearbeiten]

Flower Tucci begann ihre Karriere im Jahr 2002 im Alter von 21 Jahren. Seitdem hat sie laut IAFD in über 395 Filmen mitgespielt. Einige davon wurden nach ihr benannt, darunter die sechsteilige Serie Flower's Squirt Shower, die zwischen 2005 und 2008 bei Elegant Angel erschien. Der zweite Teil dieser Reihe wurde 2006 mit dem AVN Award in der Kategorie Best Specialty Release – Squirting ausgezeichnet.

Sie selbst war 15 Mal für den AVN Award nominiert und konnte diesen 2007 gewinnen. 2009 wurde ihr Film The Violation of Flower Tucci für den XRCO Award nominiert.[2]

2 Filmauswahl[Bearbeiten]

3 Auszeichnungen & Nominierungen[Bearbeiten]

4 Weblinks[Bearbeiten]


5 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Roger T. Pipe: Flower's Squirt Shower 2. Review auf rogreviews.com
  2. David Sullivan: XRCO Names 25th Annual Award Nominees. AVN.com, 26. Februar 2009
  3. 2007 winners. AVN.com. Abgerufen am 10. Dezember 2011.
Profil.png Profil: Tucci, Flower
Beruf US-amerikanische Pornodarstellerin
Persönliche Daten
2. Januar 1981
Burbank, Kalifornien, USA


6 Quelle[Bearbeiten]


Der vorhergehende Text basiert überwiegend auf dem Artikel „Flower_Tucci“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 24. Dez. 2011 (Permanentlink) und steht unter der Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0“. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.