Diskussion:Templerorden

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es fehlen einige wichtige Fragen:

  • Entstehungsgeschichte
  • Zusammensetzung des Ordens
  • Organisation
  • Verfolgung und Ende

Benutzer:Fmrauch, 11:00, 13. Mai 2017.

Die Hypothesen von Kryobob wurden ausgelagert. Benutzer:Fmrauch, 00:00, 15. Mai 2017.


Fmrauch, wir sollten die Einleitung ändern. Diese passt nicht mehr.

Ich glaube, dass der Abschnitt 2.1 Ritterschaft auch gelöscht werden sollte.

Es fehlt nach meiner Meinung noch der Abschnitt Transformation des Ordens ab 1308 in Portugal, siehe Christusritter in Portugal.

Eventuell sollte noch darauf eingegangen werden, dass der Templerorden in Beziehung zur Schweiz stehen kann.

Der Teil mit den Legenden und Mythen über die Templer passt besser zu "Die Templer und das Judentum (Kryobob)". Oder soll dieses im Nachklang stehen. Wie gesagt, ich würde gerne noch Otto Rahn mit Heinrich Himmler erwähnen.

Benutzer:Kryobob, 14:19, 15. Mai 2017.

Was ist an dem Text zur Ritterschaft zu beanstanden? Und was für eine Transformation meinst du? Der Orden war von Anfang an christlich. Alles andere sind deine Hypothesen, die ich teilweise nicht nachvollziehen kann. Otto Rahn hat sich mit der Gralsburg beschäftigt, nicht mit dem Templerorden! Deswegen habe ich auch einen eigenen Artikel zum Heiligen Gral angelegt. Benutzer:Fmrauch, 21:00, 15. Mai 2017.


Lieber Fmrauch: Ich glaube dass wir beide zusammen einen sehr guten Artikel bis Dato aufgesetzt haben. Wie gesagt, der Stand ist sehr hochwertig. Aus diesem Grund möchte diesen Artikel von den Altlasten meiner Theorie befreien und mit Dir versuchen den Stand der Wissenschaft darzustellen.

Anbei die Struktur bzw. was nach meiner Meinung fehlt:


1.) Warum wurde zum Kreuzzug aufgerufen ---> Grund war die Eroberung von Jerusalem durch den Islam.

2.) Geopolitisches Interesse der Kirche (eventuell) oder von Fürsten

3.) Religöse Grüne, wie z. B. die Endzeit (Braucht nicht, sollte aber nach meiner Meinung erwähnt werden)


Würde deshalb den Abschnitt 5 "Endzeit-Prophetie um das Jahr 1000 bis 1100" nach vorne verschieben.

4.) Frage, reichen die Tätigkeit in Jerusalem zu Beginn der Templer aus, Schenkung des Tempelberges sollte erwähnt werden (Tempelberg)


5.) Ich finde den Aspekt mit den Kreuzzug der Adligen (Katharer) wichtig. Ich habe diesen nicht in die Zeit der anderen Kreuzzuge zeitlich verortet. Wie Du gesagt hast, die Aufgabe der Templer war der Krieg in Palästina. Hier wären Quellen sehr gut. Nach meiner Meinung besagt dieses, dass die Templer nur gegen Moslems gekämpft haben. denke, dass diese Info wert ist, dargestellt zu werden.


6.) Nach meinem Gefühl passt bei den Großmeistern diese Abschnitt nicht mehr

Beim Abgleich der Großmeister des Tempelordens mit der Datenbank Ancestry.com finden sich bei fast allen ihren Vorfahren jüdische Familiennamen. Hierüber kann nicht abgeleitet werden, dass diese Großmeister getaufte Juden waren. Familien wurden oft nach Orten benannt, um ihren Stammbaum dort zu verankern. Das Wappen des Templer-Großmeisters ​Guillaume de Sonnac zeigt jeweils 12 Rauten in zwei Feldern. Dies könnte ein Synonyme für die Zwölf Stämme Israels sein. Die Großmeister hatten eigene Wappen, in denen sie neben dem Templerkreuz Symbole aus ihrer eigenen Stammesfamilie verwendeten.


Frage, verwirren wir hier nicht den Leser?

7.) Es fehlt nach meiner Meinung noch der Abschnitt Transformation des Ordens ab 1308 in Portugal. Es wird klar, dass der Templerorden nicht gänzlich im Dunkel der Zeit verschwunden ist.

8.) Eventuell, das die Templer nach Schottland oder in die Schweiz verschwunden sind.

9.) Würde dann mit Mythen und Legenden enden.


Ich denke, dass dieses den Artikel noch hochwertiger machen würde. Aufgrund Deiner sehr guten Überarbeitung, die zwar nicht in meinen Sinne war, übergebe ich Dir die Hoheit über den Artikel.

Meine Frage ist jetzt, wie gehen wir vor. Bei welchen Punkten Hast Du eine andere Meinung.

Bei den Punkten, in denen wir einer Meinung sind, würde ich einen textlich Vorschlag einstellen. Den kannst Du dann textlich optimieren. Ich glaube, Du bist wesentlich stärker bei der textlichen Optimierung.

Bei den Punkten, in denen wir nicht einer Meinung sind, würde ich erst einmal bis zu Abarbeitung der anderen Punkte abwarten wollen.


Im Großen sehe ich das Potenzial eines überdurchschnittlichen Artikels. Der Grund ist, dass der Fokus von Jerusalem nach Europa verlagert wird. Dieses wird die Stärke dieses Artikels sein.

Mit lieben Grüßen


Benutzer:Kryobob, 22:00, 15. Mai 2017.