Daniel Jackson

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Daniel Jackson

Daniel Jackson ist eine Handlungsfigur der Science Fiction Fernsehserie Stargate – Kommando SG-1. Er ist der Sozialwissenschaftler der Einsatzgruppe SG-1, die im Auftrag des US Militärs fremde Welten durch das Sternentor “Stargate” besucht.

Daniel Jackson ist – im Gegenzug zu seinen Kameraden bei SG-1 – Zivilist. Er hat dreifach promoviert – als Anthropologe, als Archäologe, und als Sprachwissenschaftler. Als Gegengewicht zu den militärischen Mitgliedern von SG-1 betont Jackson die Notwendigkeit, stets die Position des Anderen zu berücksichtigen. Er wirkt als Konfliktschlichter, und analysiert die fremden Kulturen denen SG-1 begegnet. Er ist allerdings auch Moralist und zeitweilen Prinzipienreiter. In einigen Episoden ist Daniel Jackson sogar der Befürworter einer militärischen Lösung wenn er erkennt, dass eine fremde Macht faschistoide oder religiös-fundamentalistische Attribute besitzt.

Jackson ist Waise und wurde durch seinen holländischen Grossvater erzogen. Bereits dieser war – wie Daniels Eltern – Archäologe, sodass die Völkerkunde ihm in die Wiege gelegt wurde. Der geniale Wissenschaftler löst im Rahmen der Serie das Rätsel um den Standort der sagenumwobenen Stadt Atlantis, die sich in Wirklichkeit in einer fremden Galaxie befindet. Jackson wird zum führenden Experten über die uralte ausserirdische Rasser der Altaner, die Atlantis gründeten, doch schafft er es ironischerweise nicht in die irdische Expedition nach Atlantis aufgenommen zu werden.

Daniel Jacksons Privatleben ist kompliziert. Vor dem eigentlichen Beginn der Serie war er bereits mit der außerirdischen “Scha’ure verheiratet. Er beschliesst erst, SG-1 beizutreten, als Scha’ure von dem außerirdischen “System Lord” Apophis entführt wird. Letztendlich gelingt es Daniel nicht, seine Frau zu retten. Erst einige Jahre nach ihrem Tod findet er seelischen Frieden. Zwischenzeitlich frischt er seine Beziehung zu der Studienkollegin Sarah auf, die aber als Wirt durch den Außerirdischen Osiris übernommen wird. Später entwickelt sich eine Hassliebe zu der Außerirdischen Vala Maldaran, die über Umwege als Mitglied in SG-1 aufgenommen wird.

Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway