Anthropologie

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anthropologie (von altgriechisch ἄνθρωπος ánthrōpos = „Mensch“, und -logie = „Lehre“) ist die Wissenschaft vom Menschen. Sie hat sich zunächst als Naturwissenschaft aus der Biologie entwickelt. Im Zusammenhang mit anderen Fächern wie Sprachwissenschaft und Kulturwissenschaft hat sich ein eigenständiges Forschungsgebiet entwickelt, das sich inzwischen teilweise mit der Ethnologie überschneidet.

Andere Lexika[Bearbeiten]