Combat International

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Combat International ist ein Teil des Clanranald Trust for Scotland[1] einer gemeinnützigen Organisation aus Schottland. Sie wurde im Jahre 1995 gegründet. Ihr Sitz befindet sich im schottischen Kincardine, der Vorstandsvorsitzende ist Charlie Allan. Combat International hat sich auf Kampfmethoden mit mittelalterlicher und anderer historischer Waffentechnik spezialisiert und wurde in Film- und Fernsehproduktionen eingesetzt, zum Beispiel Braveheart, Rob Roy, Gladiator, King Arthur, Robin Hood, Der Adler der neunten Legion oder Game of Thrones. Gegründet wurde Combat International für das Projekt Duncarron des Clanranald Trusts, dem Nachbau eines mittelalterlichen Dorfes in Schottland. Ziel soll die Erhaltung und Verbreitung der schottischen Kultur und des schottischen Erbes durch Unterhaltung und Bildung sein.

1 Wirken

  • Pädagogische Aktivitäten für Schulen und öffentliche Veranstaltungen
  • International Combat Team – Clanranald Kampf-Team für Stunts in Film-und Fernsehproduktionen
  • Zusätzliche Dienstleistungen für die Filmindustrie (Schauspieler, Kampftraining, Kampf Choreografie, Musik Scoring, Video Produktion,.)
  • Medieval Martial Arts Classes – Ausbildung über die Methoden mittelalterlichen Kampfstile, Teilnehmer der Kurse wurden Mitglieder im International Combat Team.

2 Weblinks

 Commons: Combat International – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

3 Einzelnachweise

  1. oscr.org, abgerufen am 26. September 2011



4 Init-Quelle

Entnommen aus der:

Erster Autor: HeinzMz angelegt am 26.09.2011 um 15:24,
Alle Autoren: Codc, Nobart, HeinzMz, Bormaschine, HeinzMz/Combat International


5 Andere Lexika

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.



Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway