Charles-Marie Widor

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Widor, Charles-Marie
Namen Widor, Charles-Marie Jean Albert (vollständiger Name)
Beruf Französischer Organist, Komponist und Lehrer
Persönliche Daten
21. Februar 1844
Lyon
12. März 1937
Paris


Charles-Marie Jean Albert Widor (geb. 21. Februar 1844 in Lyon; gest. 12. März 1937 in Paris) war ein französischer Organist und Komponist der Romantik. Er war von 1870 bis 1934 Organist an St. Sulpice de Paris. [1] Am populärsten wurde seine 5. Orgelsinfonie aus dem Jahr 1887, und hier speziell die Toccata.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Carl Dahlhaus und Hans Heinz Eggebrecht: Brockhaus Riemann Musiklexikon, Band II, L-Z, F. A. Brockhaus und B. Schott`s Söhne, Wiesbaden/Mainz, 1978, S. 701