Babor (DJ)

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

DJ Babor, eigentlich Andreas Buschhorn, ist ein deutscher DJ aus dem Westerwald.

Auf den Flyern zu den Veranstaltungen wird häufig angegeben, dass er aus Koblenz komme. Er ist einer der Veranstalter der 56Grad-Partys, die unter anderem in der „Gass” in Höhr-Grenzhausen und im Gray Club in Koblenz stattgefunden haben. Durch seine langjährige Erfahrung gilt er als einer der besten und erfolgreichsten DJs im Westerwald, ist zum Teil auch über den Westerwaldkreis hinaus bekannt. Er ist regelmäßig auf Großveranstaltungen wie Nature One, Winterworld und Mayday vertreten, auch als Gast beim Love Family Park war er zu sehen. Er gilt als einer der Initiatoren des ersten "Wald und Wiese"-Open Airs.

Auf dem Label kiddaz.fm entstanden zusammen mit Dimitri Gaß und Sven Köhne zwei Singles.

1 Discografie[Bearbeiten]

Mix-Compilations

  • Basslastig - Technosession (Propagation Records) 2002

Singles

  • Pop Shop (Kiddaz.fm) 2002
  • Make You King (Kiddaz.fm) 2004

2 Weblinks[Bearbeiten]

3 Init-Quelle[Bearbeiten]

Dieser Artikel entstammt aus der ehemaligen Enzyklopädie WikiBay. Die Seite leitet zwischendurch auf NewsPush um. Mittlerweile steht sie zum Verkauf oder wurde verkauft.