Avraham Mordechai Alter

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Alter, Abraham Mordechai
Beruf Dritter Gerrer Rebbe
Persönliche Daten
25. Dezember 1866
Góra Kalwaria
3. Juni 1948
Jerusalem, Israel


Raw Avraham Mordechai Alter (אברהם מרדכי אלתר‎; geb. 25. Dezember 1866 in Góra Kalwaria = Gur oder Ger; gest. 3. Juni 1948 / 6. Sivan 5708 in Jerusalem; beigesetzt auf dem Gelände der Sefas Emes-Jeschiwa in Jerusalem), Akronym Re'em (Rabbi Avraham Mordechai), bekannt als Imrei Emes, Enkelsohn von Jitzchak Meir Alter (oder Rothenberg, 1799–1866), des Gründers der Ger-Gruppe und bekannt im Hebräischen als der Chidushei HaRim nach seinem Tora-Werk desselben Titels, war der dritte Gerrer Rebbe (von 1905 bis zu seinem Tod 1948) als Nachfolger seines Vaters Yehudah Aryeh Leib Alter und einer der religiösen Führer der Partei Agudat Jisra’el in Polen. Er war einer der Gründer der World Agudath Israel in Polen sowie eine weltweit anerkannte Führungspersönlichkeit des orthodoxen Judentums und initiierte u. a. den Aufbau eines Netzwerkes jüdischer Schulen. Zum Zeitpunkt seines grössten Einflusses dirigierte er mehr als 200 000 Chassidim. Avraham Mordechais Mutter war Yocheved Rivka Kaminer. Avraham Mordechai Alter - zu diesem Zeitpunkt im besetzten Polen von den Nazis besonders gesucht und verfolgt - konnte 1940 (er hielt sich in Warschau versteckt, wo schliesslich 80 000 Juden umgebracht wurden) mit einigen seiner Söhne über Italien nach Palästina fliehen und dort den Aufbau seines Chassiduts neu beginnen.

Nach seinem Tod setzten seine drei Söhne die Tradition weltweit fort:

Andere Wikis[Bearbeiten]