Aussteiger

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit dem Begriff Aussteiger sind Menschen oder Menschengruppen gemeint, die aus verschiedensten Gründen bestimmte gesellschaftliche Guppen oder Gemeinschaften verlassen und Alternativen zu ihrem jetzigen Lebensstil suchen. Aussteiger gibt es aus der Drogen-Szene, aus Sekten, Psychogruppen oder auch Social Networks. Freunde und Bekannte wundern sich oft über den Schritt des Ausstiegs und wollen die Gründe erfahren. In sektenähnlichen Gemeinschaften wird den Mitgliedern der Austieg oft schwer gemacht. Sie bekommen unangekündigt Besuche von anderen Mitgliedern der Gemeinschaft und werden auf verschiedene Weise unter Druck gesetzt, um in der Gruppe zu bleiben. Es gibt Aussteiger, die ihre bisherige berufliche Karriere aufgeben und etwas völlig Neues beginnen, manchmal auch in einem anderen Land oder sogar einer anderen Kultur.

Andere Lexika[Bearbeiten]