Aurich

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aurich ist eine Stadt im Nordwesten Niedersachsens. Sie ist Verwaltungssitz des Landkreises Aurich und war bis 1978 Sitz des Regierungspräsidenten des Regierungsbezirks Aurich. Die Stadt war im Laufe der Jahrhunderte die Residenz der ostfriesischen Fürsten und gilt auch heute noch als Hauptstadt Ostfrieslands. Sie ist mit rund 41.000 Einwohnern nach Emden die bevölkerungsreichste Stadt der Region Ostfriesland.

Andere Lexika