Andreas Rexroth - Psychotherapie im Hundertwasserhaus

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andreas Rexroth - Psychotherapie im Hundertwasserhaus ist die Praxis des deutschen Psychologen und Paartherapeuten Andreas Rexroth. Seine Praxis gilt als eine der ungewöhnlichsten deutschlandweit, bezogen auf den Standort. Sie befindet sich in der Waldspirale zu Darmstadt, einem Haus, das vom Künstler Friedensreich Hundertwasser entworfen wurde und als eines der ungewöhnlichsten Gebäude der Welt gilt.[1]

Die Ostseite des Hundertwasserhauses Waldspirale.

1 Praxis

Andreas Rexroth bietet in seiner Praxis folgende Leistungen an:

  • Rationelle Psychotherapie nach Dubois
  • Gesprächspsychotherapie
  • Diagnostik und Gutachten
  • Paartherapie
  • Familientherapie
  • Coaching
  • Schulungen und Lehrgänge

Die psychotherapeutische Praxis Andreas Rexroth befindet sich im Laubengang des Hundertwasserhauses Waldspirale in Darmstadt. Die Räumlichkeiten sind Teil des Gesamtkunstwerkes Waldspirale und fördern durch ihre die Norm durchbrechende Charakteristik ein Denken außerhalb üblicher Schubladen, als Spiegelbild des psychologischen Erkenntnis- und Entwicklungsprozesses. Mosaike und Rundungen spielen dabei künstlerisch ebenso eine Rolle wie der angrenzende Innenhof mit einem kleinen Naturwasserbach und dem Erlebnis sich frei entfaltender Natur mitten in der Stadt. So ergänzen sich Therapie und Baukunst in symbiotischer Weise.

2 Der Therapeut

Andreas Rexroth ist Psychologe (M.Sc.) mit dem Schwerpunkt Tiefenpsychologie, "Rationelle Therapie" und klinische Psychologie. Bereits im Studium absolvierte er weitgehende Ausbildungen im Bereich der therapeutischen Praxis. Im Jahr 2016 arbeitete Rexroth zudem im Rahmen einer Vertretung als leitender Manager im Bereich "Profil- und Lagebilderstellung" für eine Düsseldorfer PR-Agentur. Rexroth besitzt einen Master of Science Abschluss von der Goethe-Universität in Frankfurt am Main. Dieser akademische Grad entspricht dem früheren "Diplompsychologen". Andreas Rexroth ist ordentliches Mitglied des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) und internationales Mitglied der APA.

3 Das Baukunstwerk

Die Waldspirale ist ein beliebtes Objekt für Touristen, da es einer der mächtigsten Projekte des Künstlers Friedensreich Hundertwasser war. Das Hundertwasserhaus in Darmstadt wurde zwischen 1998 und 2000 erbaut. "Die revolutionäre, farbenfrohe und von irregulären Formen geprägte Architektur des berühmten Friedensreich Hundertwasser zeigt sich hier in ihrer ganzen Pracht. Man hat den Eindruck, ein von einer Horde fröhlicher Kinder gezeichnetes Märchenschloss sei Wirklichkeit geworden. Keine zwei Fenster dieses von goldenen Zwiebeltürmen überragten Gebäudes gleichen sich."[2]

4 Mehr Informationen

5 Quellen

  1. Lister der Top 45 ungewöhnlichsten Häuser der Welt.
  2. Beschreibung auf der Seite der Stadt Darmstadt