Volkswirtschaft

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Volkswirtschaft ist die gesamte Wirtschaft eines Landes, Staates oder Volkes, wobei diese drei nicht immer deckungsgleich sind. So wohnt die Mehrheit der Deutschen in Deutschland und trägt hier zur Wirtschaft des Staates und Landes bei. Zum Beispiel in Irland dagegen haben zahlreiche internationale Unternehmen ihren rechtlichen Sitz, um einen Teil der in anderen europäischen Ländern erzielten Gewinne niedriger versteuern zu können. Die Wirtschaftsleistung des irischen Volkes wäre ohne diese Unternehmen wesentlich geringer.[1] In Luxemburg sind 43,2 % aller Lohnabhängigen Grenzgänger, so dass zum Beispiel des Bruttoinlandsprodukt pro Kopf im Vergleich etwa doppelt so hoch erscheint.[2]

Dementsprechend gibt es unterschiedliche Bewertungszahlen für die Leistung einer Volkswirtschaft. Die Volkswirtschaft ist Hauptuntersuchungsgegenstand der Volkswirtschaftslehre. Als Volkswirte (in der Schweiz Volkswirtschaftler) wird der Absolvent eines Studiums der Volkswirtschaftslehre bezeichnet; er gehört zur Gruppe der Wirtschaftswissenschaftler.

1 Siehe auch

Portal:Wirtschaft

2 Einzelnachweise

  1. Robert C. Feenstra, Alan M. Taylor: International Economics. 3. Auflage. Worth, New York 2014, ISBN 978-1-4292-7842-3, S. 576
  2. OECD: Gesundheit auf einen Blick 2007. OECD-Indikatoren. OECD Verlag, Paris 2007, ISBN 978-92-64-03994-0, S. 18; und statnews (PDF; 35 kB)

3 Andere Lexika





Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway