Elke Heidenreich

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
😃 Profil: Heidenreich, Elke
Namen Rieger, Elke Helene (Geburtsname)
Beruf deutsche Schriftstellerin und Moderatorin
Persönliche Daten
15. Februar 1943
Korbach


Elke Heidenreich (* 15. Februar 1943 in Korbach als Elke Helene Rieger) ist eine deutsche Schriftstellerin, Literaturkritikerin, Kabarettistin, Moderatorin, Journalistin und Opern-Librettistin.

1 Werdegang

2 Privates

  • 1972 heiratete sie Bernd Schroeder
    • 1995 Trennung
  • 1965 heiratete sie Gert Heidenreich
    • Trennung ihm
  • 1958 verließ sie ihr Elternhaus
  • Elke Heidenreich wuchs in Essen auf
  • Elke Heidenreich ist Tochter eines Kfz-Mechanikers und Tankstelleninhabers

3 Auftritte

4 Auszeichnungen

5 Werke

Bücher
  • Die Liebe, 2008
  • Eine Reise durch Verdis Italien, 2008
  • Mit unseren Augen – Reisegeschichten (zusammen mit Tom Krausz), 2007
  • Passione. Liebeserklärung an die Musik. Hanser Verlag, München 2009 ISBN 978-3-446-23325-6.
  • Alte Liebe. Geschichten (gemeinsam mit Bernd Schroeder), Hanser Verlag, München 2009 ISBN 978-3-446-23393-5.
  • Nurejews Hund – Was Sehnsucht vermag, 2002
  • Erika – oder der verborgene Sinn des Lebens. Sanssouci Verlag, München 2002.
  • Der Welt den Rücken (Kurzgeschichten), 2002
  • Rudernde Hunde (Kurzgeschichten, gemeinsam mit Bernd Schroeder), 2002
  • Schlafes Mörder – über Shakespeares Macbeth (zusammen mit Tom Krausz), 2002
  • Sonst noch was (Illustrationen von Bernd Pfarr), 1999
  • Am Südpol, denkt man, ist es heiß, 1998
  • Nero Corleone, 1995
  • Kolonien der Liebe, 1992
  • „Also …“ – Kolumnen aus der Brigitte, 1988
  • Mit oder ohne Knochen? 1986
  • Unternehmen Arche Noah, 1986
  • Geschnitten oder am Stück? 1985
  • Kein schöner Land – ein Deutschlandlied in sechs Sätzen, 1985
  • Darf’s ein bisschen mehr sein? 1984
Hörspiele, Hörbücher und Drehbücher
  • Am Südpol, denkt man, ist es heiß gelesen von Elke Heidenreich (2009)
  • Nurejews Hund (2005) (ausgezeichnet mit dem Hörkules 2006)
  • Also... Die Besten Kolumnen aus der Brigitte gelesen von Elke Heidenreich (2004)
  • Nero Corleone (1995)
  • Dreifacher Rittberger (1987)
  • Glückspilze (1984)
  • Kein schöner Land (1984)
  • Unter deutschen Dächern (1983)
  • Tour de Ruhr (1981)
  • Freundinnen (1980)
  • Verführungen (1979)
  • Gefundenes Fressen (zusammen mit Bernd Schroeder, 1976)
  • Die Geburtstage der Gaby Hambacher (zusammen mit Bernd Schroeder, 1971)
  • Die Herausforderung (1975)
  • Sonntagsgeschichten mit Anna (1974)
  • Nestwärme (1972)
Opernliteratur
  • Elke Heidenreich, Christian Schuller, Klaus Lefebvre: Das geheime Königreich. Oper für Kinder. Kiepenheuer & Witsch, Köln 2007, 208 S., ISBN 978-3462039597.
  • Elke Heidenreich, Christian Schuller: Oper! Eine Liebeserklärung. 2 CDs, Random House Audio, München 2004, ISBN 978-3898305839.

6 Filme

  • Die Besten im Westen – Elke Heidenreich. Dokumentation, Deutschland, 2008, 45 Min., Produktion: WDR Fernsehen, Erstsendung: 7. November 2008, Ankündigung.
  • Elke Heidenreich – höchstpersönlich! Fernseh-Reportage, 2008, 30 Min., Erstsendung: 16. Februar 2008, Regie: Claudia Müller, Produktion: Radio Bremen, Inhaltsangabe.
  • Werkeln für Adrianas Fall. Reportage, 2008, Regie: Christian David, Produktion: WDR, Erstsendung: 4. September 2008.
  • Elke Heidenreich bei Beckmann. Gespräch, Sendung: 26. September 2005, Inhaltsangabe der ARD mit Online-Video, 24:19 Min.
  • Elke Heidenreich: Ganz so leicht muss es auch nicht sein. Dokumentation, Deutschland, 58 Min., 2004, Buch und Regie: Claudia Müller, Produktion: SWR.
  • Raumpatrouille Orion – Rücksturz ins Kino, Spielfilm, 2003.

7 Einzelnachweise

  1. Zehn Jahre 11. September - War es richtig, in den Krieg zu ziehen? - Sendung vom Sonntag, 11.09.2011
  2. SONNTAGABEND-TALK - Beim ersten Mal hat Jauch alles richtig gemacht - welt, 11. September 2011
  3. Jauch in der ARD - Klinsmann, erklär uns den Ami! - Spiegel, 12. September 2011
  4. TV-Kolumne „Günther Jauch“Souveräner Dirigent im Talk-Gasometer - Focus 11. September 2011
  5. TV-Kritik: Jauch in der ARD Unfreiwillige Loriot-Komik zur Premiere - SZ, 12. September 2011
  6. Jauchs Premiere - Das Format hat Format - FAZ, 12. September 2011
  7. TV-Kritik: Neue Talkshow von Günther Jauch - Premiere ohne Telefon-Joker - FR, 11. September 2011
  8. Senta Berger und Elke Heidenreich - das Erste, 1. November 2010
  9. Charles Aznavour und Hardy Krüger - das Erste, 1. November 2010

8 Weblinks

9 Andere Lexika




Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway