Wilhelm Conrad Röntgen

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wilhelm Conrad Röntgen, * 27. März 1845, gest. 10. Februar 1923, entdeckte 1895 die Röntgenstrahlen, eine kurzwellige elektromagnetische Strahlung, die seither zum Durchleuchten menschlicher (Medizin), tierischer und teils unbelebter Körper verwendet wird.