Walther Rathenau

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Walther Rathenau (* 29. September 1867, † 24. Juni 1922) war seit 1915 Präsident des Unternehmens AEG und wurde 1922 Reichs-Außenminister. Im selben Jahr wurde er von Rechtsradikalen ermordet.