Sita Mazumder

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Mazumder, Sita
Beruf Schweizer Ökonomin
Persönliche Daten
1970
'


Prof. Dr. oec. publ. Sita Mazumder (* 1970) ist eine Schweizer Ökonomin und Unternehmerin mit indischen Wurzeln und beschäftigt sich mit vor allem mit den Gefährdungen moderner liberaler Gesellschaften, darunter Themen wie Korruption, Geldwäscherei und der internationale Terrorismus. Weitere Schwerpunkte ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit sind soziale Netzwerke und die Rolle der Frau in der Wirtschaft.

Sita Mazumder ist hauptamtliche Dozentin am Institut für Finanzdienstleistungen Zug (IFZ) der Hochschule Luzern, Wirtschaft (HSLU), hat Einsitz im Verwaltungsrat der Expect Group und ist daneben als Kommunikationsbeauftragte der Quevita AG sowie als Kolumnistin für das Schweizer Fernsehen tätig.

Werke (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Das Geschäft mit dem Terror: Wie sich al-Kaida und Co. finanzieren und was uns ihre Taten kosten, Zürich 2010