NGC 7

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

NGC 7 ist eine Balken-Spiralgalaxie vom Hubble-Typ SBc vom Hubble-Typ SBc im Sternbild Bildhauer am Südsternhimmel. Sie ist schätzungsweise 67 Millionen Lichtjahre von der Milchstraße entfernt und hat einen Durchmesser von etwa 45.000 Lichtjahren. Sie wurde 1834 vom britischen Astronomen John Herschel entdeckt.[1]

1 Einzelnachweise

  1. Seligman