Michael Brea

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michael L. Brea (* 17. August 1979 in New York City, New York, U.S) ist ein US-Schauspieler, welcher offenbar seine Mutter Yannick Brea mit einem Samuraischwert geköpft hat.

Brea ist vor allem als Darsteller der Fernsehserie "Alles Betty!" (englisch: Ugly Betty) bekannt. Online-Informationen der Daily News zufolge handelt es sich bei dem Schwert, mit dem seine Mutter umgebracht wurde, um ein Zeremonienschwert der Freimaurer. Brea habe demnach vor dem Besuch bei seiner Mutter eine Zusammenkunft der Freimaurer besucht.

1 Sonstiges

Micheal Brea schaffte es nicht zu einem Eintrag in der Filmdatenbank IMDB.com. Die "New York Daily News" nennt ihn einen Bit-part actor.[1]

2 Einzelnachweise

  1. Mordsberühmt bei Bildblog

3 Weblinks

4 Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (Michael Brea) vermutlich nicht.