Kyros Christian

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kyros Christian (*18. April 1988 in Rochester, New York, USA) ist ein amerikanischer Pornodarsteller, vornehmlich homosexueller Filme. Spitzname: "The candy spookie".

Er ist ein Superstar der Gay-Porno-Industrie.

Kyros Christian ist einer der bedeutendsten lebenden Pornodarsteller des Schwulenpornos weltweit und seiner Generation

1 Leben und Wirken[Bearbeiten]

Kyros Christian, griechischer-, italienischer und dänischer Abstammung (Mischung),ist offen schwul. Neben seiner Filmerei ist er Student für Graphik und Marketing an einer Hochschule in New York, wo er auch derzeit lebt.

Über das Internet lernte er den Pornoproduzenten Bryan Koscis kennen, dem das Label "Cobra-Films" gehörte. Ursprünglich sollte er dort seine ersten Auftritte haben, doch Koscics wurde ermordet und es kam daher kein Kontakt zustande, so das er auf eigene Faust, über die Sozialen Netzwerke und andere Seiten im Internet, auf sich aufmerksam machte und unter dem Künstlernamen "The candy spookie", viele Fans gewann und die Industrie auf ihn aufmerksam wurde. Auch drehte er zunächst einige Amateur-Clips, bevor er 2006 in seinem ersten richtigen Pornofilm mitwirkte. Seitdem ist er eine feste Größe im Pornogeschäft.

Bisher entstanden um die zwölf Pornofilme, in einem hat er parallel auch Regie geführt. Die Industrie baute ihn als "ersten Emo-Twink" des schwulen Pornos auf, offiziell ist Kyros Christian der Begründer des Emo-Pornos. Zusammen mit seinem Lebenspartner, mit dem er auch zusammenlebt und den er in Las Vegas zum Dreh seines ersten Filmes kennenlernte, Dillon Samuels, hat er in diversen Filmen gespielt.

Seine bekanntesten Filme sind "Oliver Twink" (angelehnt an Oliver Twist) und "Emo Twinks". Er spielt leidenschaftlich Gitarre und ist auch anderweitig künstlerisch tätig; so schreibt er viele Gedichte und Erzählungen und sieht seine Pornofilme als etwas künstlerisches an.

2 Filmographie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • Fuck that twink, 2006.
  • Oliver Twink, 2007.
  • Emo Twinks, 2008.
  • Twink Whisperer, 2008.

3 Quellen[Bearbeiten]

  • www.iadf.com/person.rme/perfid=KyrosChristian/gender=m/Kyros-Christian
  • www.thecandyspookie.blogspot.de/?zx=752fbdc19513218d
  • www.gaystarinterviews.com