Karl-Heinz Kelting

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Karl-Heinz Kelting" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Profil.png Profil: Kelting, Karl-Heinz
Persönliche Daten
1917
'
1940


Karl-Heinz Keltings Gedicht "Kriegsweihnacht"
Karl-Heinz Kelting (* 1917; gest. 1940) war ein deutscher Nazi und Schriftsteller.

1 Vita

  • Er hat viele Gedichte und Lieder verfasst.
  • U.a. stammt das Fliegerlied Wir sind des Reiches leibhaftige Adler von ihm.
  • Im Propagandabuch Deutsche Kriegsweihnacht (siehe Bild) ist sein Gedicht Kriegsweihnacht abgedruckt. Es geht folgendermaßen:
"Ob ihr draußen an den Grenzen / Nach den stillen Sternen späht, / Ob im Strahl der Weihnachtskerzen / Euer Traum in Fernen geht, / Ob ihr still an schwerer Bürde, / Gar an bangem Ahnen tragt, / Ob ein Keim der Hoffnung heimlich / Sich in euer Herz gewagt, / Brücken finden heut die Herzen / Ueber Nacht und Zeit und Raum, / Und von tausend Sehnsuchtsflammen / Strahlt der deutsche Lebensbaum." [1]
  • Auf dem Bild neben dem Gedicht sind deutsche Landser abgebildet, die an Weihnachten um einen Ofen sitzen. Einer der Landser schreibt einen Brief.

1.1 Privates

1.1.1 Mitgliedschaften

1.1.2 Ehrungen

1.1.3 Zitate

1.2 Ausbildung

1.3 Beruflicher Werdegang

1.3.1 Veröffentlichungen

2 Auftritte

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

3.5 Naviblock

3.6 Einzelnachweise

  1. Deutsche Kriegsweihnacht, herausgegeben vom Hauptkulturamt der NSDAP in der Reichspropagandaabteilung, Zentralverlag der NSDAP Franz Eher Nachf., München, S. 117

4 Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (Karl-Heinz Kelting) vermutlich nicht.