Devisenkurs

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Devisenkurs ist der rechnerische Preis einer Währung, ausgedrückt in einer anderen Währung. Er spielt eine wichtige Rolle vor allem bei Handelsbeziehungen zwischen Unternehmen und Staaten, sekundär bei Urlaubsreisen, sofern mit Überweisungen (z.B. Hotelrechnung) oder Kreditkarte bezahlt wird. Für Urlaubsreisen mit Bargeld gilt der Notenkurs. Beim Devisenkurs müssen keine Münzen bzw. Banknoten transportiert werden, so dass es im elektronischen Handel zu kurzfristigen Spekulationen kommen kann, die wiederum im Einzelfall Auswirkungen auf die Wirtschaft eines Staates haben können.

1 Siehe auch[Bearbeiten]

Wechselkurs

2 Weblinks[Bearbeiten]

Devisenkurse, Euro-Referenzkurse, Gold, Scheckeinzugskurse - Informationen der Deutschen Bundesbank