Connor (Hauskatze)

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon tools.svg Übrigens: Die PlusPedia ist NICHT die Wikipedia. Dein Wissen zählt!
Hast du Informationen zu "Connor (Hauskatze)" (Auch kleine?) Hilf uns, diesen Artikel zu ergänzen, auszubauen und mitzugestalten!
... Lies hier nach wie es geht - Teile Dein Wissen mit uns!

Wir können zudem auch Spenden gebrauchen.

Connor macht nach dem Toben eine kleine Pause
Connor (* Mai 2013) ist eine deutsche [1] Hauskatze.

1 Vita

Connor im spielerischen Kampf mit seinem Bruder Duncan
  • Connor wurde im Mai 2013 geboren.
  • Er ist ein Kater und hat ein graues Fell.
  • Er hat einen Bruder namens Duncan, der ein schwarzes Fell hat.
  • Seine Eltern sind unbekannt.
  • Die ersten zwei Monate seines Lebens verbrachte er bei einer Pflegemutter vom Tierschutzverein.
  • Dann wurde er, zusammen mit seinem Bruder Duncan, von netten Menschen adoptiert.
  • Anfänglich war er etwas ängstlich/schüchtern, hat sich aber inzwischen gut eingelebt.

1.1 Privates

Maunz, maunz, miau ... Ich heiße Connor!
  • Connor tobt gerne mit seinem Bruder in der Wohnung rum.
  • Er frisst gerne Katzenfutter vom Hersteller Sheba und Katzensnacks von Whiskas.
  • Sheba mit Meerefrüchten mag er weniger.
  • Gerne trinkt er auch laktosereduzierte, spezielle Katzenmilch.
  • Er und sein Bruder verfügen über angenehme Schlafkörbchen für Katzen und einen Kletter- bzw. Kratzbaum.
  • Am liebsten schläft er aber auf dem Sofa.

1.2 Musikalische Vorlieben

  • Connor lauscht gerne den Klängen des im Jahre 1819 entstandenen Klavierquintetts opus post. 114 – D 667 in A-Dur von Franz Schubert (auch unter dem Namen Forellenquintett bekannt).

1.2.1 Mitgliedschaften

1.2.2 Ehrungen

1.2.3 Zitate

  • Connor meinte im August 2013 u.a.:
"Miau, miau, maunz, miau, maunz."

1.3 Ausbildung

  • Connor hat noch keine Ausbildung absolviert.
  • Er hat allerdings schon in frühem Alter gelernt, sein Katzenklo zu benutzen.
  • Seine seit über einem Jahr installierte Katzenklappe benutzt er immer noch nicht.

1.4 Beruflicher Werdegang

  • Connor ist momentan (Stand 2013) arbeitslos bzw. arbeitssuchend. Allerdings fängt er mindestens ein bis zwei Mäuse pro Tag.

1.4.1 Veröffentlichungen

2 Auftritte

3 Links und Quellen

3.1 Siehe auch

Connor ist sehr erfolgreich bei der Mäusejagd

3.2 Weblinks

3.2.1 Bilder / Fotos

3.2.2 Videos

3.3 Quellen

3.4 Literatur

3.5 Naviblock

3.6 Einzelnachweise

  1. Anm.: Obwohl Connor in Deutschland geboren wurde, verfügt er nicht über die deutsche Staatsangehörigkeit.

4 Andere Lexika

Wikipedia kennt dieses Lemma (Connor (Hauskatze)) vermutlich nicht.




Diesen Artikel melden!
Verletzt dieser Artikel deine Urheber- oder Persönlichkeitsrechte?
Hast du einen Löschwunsch oder ein anderes Anliegen? Dann nutze bitte unser Kontaktformular

PlusPedia Impressum
Diese Seite mit Freunden teilen:
Mr Wong Digg Delicious Yiggit wikio Twitter
Facebook




Bitte Beachte:
Sämtliche Aussagen auf dieser Seite sind ohne Gewähr.
Für die Richtigkeit der Aussagen übernimmt die Betreiberin keine Verantwortung.
Nach Kenntnissnahme von Fehlern und Rechtsverstößens ist die Betreiberin selbstverständlich bereit,
diese zu beheben.

Verantwortlich für jede einzelne Aussage ist der jeweilige Erstautor dieser Aussage.
Mit dem Ergänzen und Weiterschreiben eines Artikels durch einen anderen Autor
werden die vorhergehenden Aussagen und Inhalte nicht zu eigenen.
Die Weiternutzung und Glaubhaftigkeit der Inhalte ist selbst gegenzurecherchieren.


Typo3 Besucherzähler - Seitwert blog counter
java hosting vpn norway