Christoph Lorenz (Organist)

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Profil.png Profil: Lorenz, Christoph
Beruf deutscher Organist
Persönliche Daten
1. Februar 1926
'


Christoph Lorenz (* 1. Februar 1926) ist ein deutscher Organist.

1 Leben[Bearbeiten]

Seit Ende der 1940er Jahre ist Christoph Lorenz als Organist an der evangelischen Stadtkirche in Johanngeorgenstadt tätig. Zeitweilig arbeitete er dort auch als Kantor.

2 Ehrungen[Bearbeiten]

Am 19. November 2010 wurde ihm aus den Händen von Stanislaw Tillich die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. In der Laudation heißt es u.a.: Ungeachtet seines hohen Alters begleitet er die Gemeindegottesdienste auch heute noch mit Musik. Besonders am Herzen liegt ihm auch, bei jungen Menschen Liebe und Freude am Musizieren zu erwecken.[1]

3 Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ehre für Johanngeorgenstädter. In: Nachrichtenblatt für Johanngeorgenstadt und Umgebung, Nr. 22 v. 2. Dezember 2010, S. 4

4 Weblinks[Bearbeiten]



5 Init-Quelle[Bearbeiten]

Entnommen aus der:

Erster Autor: Hejkal angelegt am 27.12.2010 um 20:41,
Alle Autoren: Schnark, Eingangskontrolle, Hejkal, Seeteufel, Miebner, WWSS1


6 Andere Lexika[Bearbeiten]

  • Dieser Artikel wurde in der Wikipedia gelöscht.