BooG!e

Aus PlusPedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

BooG!e (* 14. September 1981 als Bobby Bowman in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der hauptsächlich für seine wiederkehrende Rolle des T-Bo in der Jugendserie iCarly bekannt ist. Darüber hinaus hatte er Auftritte in weiteren Fernsehserien.

1 Leben[Bearbeiten]

Eines seiner ersten Engagements war die Komoderation der Sendung The Wade Robson Project, die auf MTV ausgestrahlt wurde. Später moderierte er die Tanz-Convention PULSE und andere Veranstaltungen. Nach einigen Gastauftritten in Fernsehserien – in Cribs als er selbst, in Andy Barker, P.I. als Rasta Dude und in Dr. House als Dreadlocks – wurde er 2008 für eine Nebenrolle in der Fernsehserie iCarly engagiert, in der er bis 2012 den Bagel-Verkäufer T-Bo spielte. 2012 wirkte er auch im Fernsehfilm zur Serie mit.

BooG!e ist der Sohn des Schauspielers Steven Bowman und der Schauspielerin Cristina Bowman.

2 Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

3 Weblinks[Bearbeiten]

Profil.png Profil: BooG!e
Namen Boogie, Bobby Bowman
Beruf US-amerikanischer Schauspieler
Persönliche Daten
14. September 1981
Los Angeles, Kalifornien